„INNOVATIA“ zu Gast im Zinkhütter Hof

„INNOVATIA“ zu Gast im Zinkhütter Hof

Bei unserer zweiten INNOVATIA-Veranstaltung am 21. November im Zinkhütter Hof in Stolberg erhielten die Teilnehmer einen spannenden Einblick in das Innovationsmanagement im Unternehmen. Dr. Bernard Iking von der ZENIT GmbH stellte die hierfür benötigten Instrumente vor, im Workshop von Daniël Lagarde (Wander) konnten die Teilnehmer selber neue Ideen entwickeln und Dr. Stephan Kranz, Geschäftsführer von Saint-Gobain Sekurit Deutschland, präsentierte eindrucksvoll, wie aktuelle Megatrends in neuen Produkten und Verfahren in seinem Unternehmen aufgegriffen werden. Der gemeinsamen Einladung von AGIT, StädteRegion Aachen und der Stadt Stolberg waren rund 25 Teilnehmer gefolgt.

Auf dem Foto im Downloadbereich (v.l.n.r.): Dr. Stephan Kranz (Saint-Gobain Sekurit Deutschland), Jan Pontzen (StädteRegion Aachen), Nathalie Malekzadeh (Wirtschaftsförderung der Stadt Stolberg), Forian Deutz (AGIT MBH) und Daniël Lagarde (Wander) am Rande der Veranstaltung.
Foto: Jürgen Lange (AZ/AN)