PM 14/17 Sprechtag - Startschuss Digitalisierung am 21. November - Individuelle Expertengespräche

PM 14/17 Sprechtag - Startschuss Digitalisierung am 21. November - Individuelle Expertengespräche

Aachen. Die Gelegenheit zu individuellen Gesprächen zum Megatrend Digitalisierung erhalten Interessenten am 21. November bei der AGIT mbH im Technologiezentrum am Europaplatz Aachen (Dennewartstraße 25-27).

Das Kompetenzzentrum Digital in NRW informiert in 1,5-stündigen Terminen über die Möglichkeiten der Digitalisierung für Unternehmen, vielversprechende Technologien und die Angebote des Kompetenzzentrums.

Der digitalHUB Aachen lädt zu 30-minütigen Impulsgesprächen über die Chancen der Digitalisierung in Unternehmen ein und zeigt auf, wie mit den Angeboten des digitalHUBs Aachen die Möglichkeiten der digitalen Transformation für das eigene Unternehmen genutzt werden können.

Das Aachener Zentrum für 3D-Druck bespricht in 45-minütigen Terminen, welche ökonomischen und technologischen Chancen des Additive Manufacturing (AM) in

Produktionsumgebung bietet. Dabei bildet das Aachener Zentrum für 3D-Druck die gesamte Prozesskette ab, von der Konzeption über das Additive Manufacturing selbst bis hin zur Nach- und Endbearbeitung.

Der Sprechtag ist eine gemeinsame Veranstaltung der Kooperationspartner „Digital in NRW – Das Kompetenzzentrum für den Mittelstand“, digitalHUB Aachen, Aachener Zentrum für 3D-Druck, IHK Aachen und AGIT mbH.

Wegen der Koordination der begrenzten Teilnehmerplätze wird um eine vorherige Anmeldung gebeten bei: AGIT mbH, Rebekka Jauch, Tel.: 0241/963-1043, E-Mail: .
 

Weitere Informationen: www.agit.de

Ansprechpartnerin:
AGIT mbH
Nina Walkenbach
Tel.: 0241/963-1041
E-Mail:
www.agit.de