• Foto: Andreas Herrmann
    Foto: Andreas Herrmann

     

    Ein Standort für Ausgeschlafene. Ein Standort für Sie.

    Die Technologieregion Aachen ist eine einzigartige Mischung aus Hochtechnologie - mit universitärer und privater Forschung – und  Produktions-Know-how.

    Aus Internationalität – von Karlspreis bis Weltfest des Pferdesports – und liebenswerter lokaler Verwurzelung mit Tradition. Und aus einer lebendigen Unternehmenslandschaft mit europäisch bester Marktgeografie.

    Die AGIT bewirbt und entwickelt diese Technologieregion und ist Partner für internationale, nationale und regionale Unternehmen in allen Fragen rund um das Finden des optimalen Standorts.

  •  

    Wirtschaft braucht Technologie. Technologie braucht Wirtschaft.

    So banal es klingt, so entscheidend ist dieser Zusammenhang für das Wachstum einer ganzen Region.

    Hier in Aachen finden Unternehmen mit uns einen Partner, der für sie die Technologieregion Aachen öffnet und transparent macht.

    Ob in Fragen der Ansiedlung, bei der Suche nach Innovationspartnern oder bei der gezielten Förderung wirtschaftlich sinnvoller Projekte:

    Die AGIT ist die Wirtschaftsförderungsagentur für die Region Aachen und Ihr Partner als Unternehmen.

  •  

    Starting up with technology. Die Innovationskraft neuer Unternehmer.

    Eine Technologieregion bleibt man nicht von alleine.

    Die Kraft neuer technologischer Ideen, neuer Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung oder neuer Verfahren als Basis für eine Unternehmensgründung zu nutzen, ist eine Spezialität der Aachener Region.

    Hier wird aus Wissenschaft Wirtschaft. Mit unserer Hilfe. Denn die AGIT ist spezialisiert auf die Betreuung technologieorientierter Existenzgründungen.

  • 30 Jahre AGT - 20 Jahre TZA (2013)
    AC²-Innovationspreis 2016: MeteoViva GmbH (Preisträger)
    AC²-Innovationspreis 2016: devolo AG
    AC²-Innovationspreis 2016: QsQ Werkzeug- und Vorrichtungsbau

Fördern.

Die Nominierten und Preisträger, umrahmt von Juryvorsitzender Landrat Günter Rosenke, Kreis Euskirchen (ganz re.), und Oberbürgermeister Marcel Philipp, Stadt Aachen (ganz li.), Foto: Andreas Herrmann/AGIT mbH

AC²-Innovationspreis Region Aachen: Gewinner 2015 und Vorschau 2016

In diesem Jahr wurde die Schwartz GmbH aus Simmerath mit dem „AC²-Innovationspreis Region Aachen“ ausgezeichnet. Die Smurfit Kappa Zülpich Papier GmbH aus Zülpich erhielt den „Sonderpreis der Jury“ für Innovation. Nominiert waren außerdem die Unternehmen 4JET Technologies GmbH aus Alsdorf und AIXTRON SE aus Herzogenrath.

Die Firma Schwartz erhielt den Innovationspreis für ihre herausragende Entwicklung einer Weltneuheit im Presshärten: Mit der neuen Anlage können in einem Bauteil unterschiedliche Temperaturfelder erzeugt werden, wodurch beim Pressen harte und gut verformbare Bereiche entstehen. Die Anwendung pressgehärteter Bauteile in der Automobilindustrie ist weiter steigend und erfüllt die Anforderungen an den Insassenschutz und die Senkung der CO2-Abgasemmission bei gleichzeitiger Gewichtsreduzierung. Das Unternehmen ist ständig auf Expansionskurs und beschäftigt derzeit 118 Mitarbeiter in Simmerath, weltweit sind es 145.

Das mit dem „Sonderpreis der Jury“ für Innovation geehrte Unternehmen Smurfit Kappa Zülpich Papier wartet u. a. mit seiner umfassenden Wertschöpfungskette auf: Das Werk verfügt über einen geschlossenen Wasserkreislauf und eine eigene biologische Kläranlage, verwertet Biogas und Reststoffe aus der Altpapier-Aufbereitung im hauseigenen Kraftwerk sowie den bei der Stromerzeugung entstehenden Dampf für die Produktion. Es ist nicht nur ein ökologisch und ökonomisch innovativer Betrieb, sondern auch beliebtes Anschauungsobjekt für Umweltministerien, -behörden und Besucher aus der ganzen Welt.

AC²-Innovationspreis 2016

Interessierte Unternehmen können sich gerne mit den Wirtschaftsfördererkollegen vor Ort oder der AGIT in Verbindung setzen.

Hier geht´s zu den Kontaktdaten >>

 

Die Preisverleihung 2016 findet am 2. Juni im Krönungssaal des Aachener Rathauses statt.

Weitere Infos: www.innovationspreis-region-aachen.de

Ansprechpartner
AGIT mbH – Beratung technologieorientierter Unternehmen
Havva Coskun-Dogan
Tel: +49 (0)241/963-1027
E-Mail: h.coskun-dogan.at.agit.de

AGIT mbH - Unternehmenskommunikation
Gaby Mahr-Urfels
Tel.: +49 (0)241/963-1035
E-Mail: g.mahr-urfels.at.agit.de  

 

zurück zum Newsletter

Gewerbeflächen-Informationssystem gisTRA

Virtueller Rundgang durch das TZA

AC²-Innovationspreis Region Aachen

Besuchen Sie uns bei Facebook

AGIT TV - Der AGIT YouTube channel

Presse aktuell

Pressemitteilungen >>

Pressekonferenzen >>



Ansprechpartner:

Gaby Mahr-Urfelsg.mahr-urfels.at.agit.de
Tel. +49 (0)241/963-1035
g.mahr-urfels.at.agit.de

Newsletter

Downloadcenter

Stellenangebote

Termine

Mai302017
Early Birds am 30. Mai bei QsQ in Erkelenz   
Jun012017
HYPEREGIO: Smart Homes of Tomorrow   
Jun012017
Preisverleihung AC² - GRÜNDUNG, WACHSTUM, INNOVATION   

Weitere Termine »