Keimzelle für hoch innovative Gründungen

Das Technologiezentrum am Europaplatz Aachen TZA bietet seit nahezu dreißig Jahren technologieorientierten Gründern exzellente Bedingungen für ihren Geschäftserfolg. Aber auch internationale Investoren nutzen das Zentrum als optimales Sprungbrett in den europäischen Markt. Als Adresse für kleine bis mittelgroße Veranstaltungen hat sich das TZA im Dreiländereck ebenfalls etabliert.

Mit dem Zentrum für Bio-Medizintechnik ZBMT gehören die beiden Aachener Häuser zum Netzwerk der insgesamt dreizehn Technologie-, Gründer- und Servicezentren in der Region Aachen - alle mit unterschiedlicher Ausrichtung.

Ab Januar: Neuer TK-Anbieter im TZA Technologiezentrum am Europaplatz Aachen

Thomas Neugebauer (li.), Geschäftsführer der RelAix Networks GmbH, und Dr. Helmut Greif, AGIT-Geschäftssführer
Thomas Neugebauer (li.), Geschäftsführer der RelAix Networks GmbH, und Dr. Helmut Greif, AGIT-Geschäftssführer

Fast ein Jahr dauerten Vorbereitung und Ausschreibung, um den Mietern des TZA einen gut aufgestellten TK-Anbieter ab Januar 2016 präsentieren zu können. Zum Schluss sprachen nicht nur Kostengründe für das Unternehmen RelAix aus Aachen.

Vorausgegangen war eine umfangreiche Bestandsaufnahme des vorhandenen Leitungsnetzes sowie der Wünsche und Bedürfnisse der Mieterfirmen im TZA durch das Beratungsunternehmen HSP im Auftrag der AGIT. Auf dieser Basis wurde im Sommer ein entsprechendes Ausschreibungsverfahren vorbereitet, an dem sich letztlich vier Unternehmen beteiligten.

„Wir freuen uns mit RelAix einen Partner gefunden zu haben, der den Unternehmen im TZA neueste Technik zu guten Konditionen anbieten kann. Eine zuverlässige, sichere und innovative Ausstattung der Telekommunikationsversorgung und hohe effiziente Bandbreiten zum Internet sind sowohl für die jungen Start-ups wie auch für die bereits etablierten technologieorientierten Unternehmen existenziell.  Mit Herrn Neugebauer, dem Geschäftsführer der RelAix, haben wir bereits in den 90er Jahren das Internet ins Technologiezentrum am Europaplatz gebracht, als ein Zugang zu diesem Medium noch längst nicht für jeden selbstverständlich war. Zudem bringt RelAix mit der Telekommunikationslösung des Unternehmens Innovaphone sehr fortschrittliche Technik aus Deutschland mit, die mitwächst“, so Dr. Helmut Greif von der AGIT.

Derzeit laufen die technischen Vorbereitungen, so dass alle Mieterunternehmen pünktlich zum Jahresbeginn mit der neuen TK-Technik ausgestattet sind, wobei die bisherigen Rufnummern beibehalten werden.

Ansprechpartner
AGIT mbH – Technologiezentrumsmanagement
Carmen Angelmann
Tel: +49 (0)241/963-1010
E-Mail: c.angelmann.at.agit.de

Iris Riedelbauch
Tel: +49 (0)241/963-1012
E-Mail: i.riedelbauch.at.agit.de

    Ausstellung "Wussten Sie schon, dass...?" im TZA-Foyer


    WLAN jetzt im gesamten Foyer sowie im Konferenzraumbereich des TZA verfügbar!


    Ansprechpartner

    Photo of Carmen Mieterbetreuung Angelmann

    Carmen Angelmann
    Mieterbetreuung
    +49 (0)241/963-1010
    Photo of Dipl.-Ing. Iris Mieterbetreuung Riedelbauch

    Dipl.-Ing. Iris Riedelbauch
    Mieterbetreuung
    +49 (0)241/963-1012
    Photo of Maria Vermietung Veranstaltungsräume TZA Etschenberg

    Maria Etschenberg
    Vermietung Veranstaltungsräume TZA
    +49 (0)241/963-1019

    Gewerbeflächen-Informationssystem gisTRA

    Virtueller Rundgang durch das TZA

    AC²-Innovationspreis Region Aachen

    Besuchen Sie uns bei Facebook

    AGIT TV - Der AGIT YouTube channel

    Presse aktuell

    Pressemitteilungen >>

    Pressekonferenzen >>



    Ansprechpartner:

    Gaby Mahr-Urfelsg.mahr-urfels.at.agit.de
    Tel. +49 (0)241/963-1035
    g.mahr-urfels.at.agit.de

    Newsletter

    Downloadcenter

    Stellenangebote

    Termine

    Mai302017
    Early Birds am 30. Mai bei QsQ in Erkelenz   
    Jun012017
    HYPEREGIO: Smart Homes of Tomorrow   
    Jun012017
    Preisverleihung AC² - GRÜNDUNG, WACHSTUM, INNOVATION   

    Weitere Termine »