„Hallo Nachbar!“ bei WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH in Aachen

Das Besuchsprogramm „Hallo Nachbar!“ ermöglicht spannende Einblicke in Unternehmen der Region Aachen. Mit Vorträgen und Produktionsbesichtigungen stellen sich 2017 sechs Unternehmen verschiedener Branchen vor. Dabei bieten die Gastgeber einen Blick hinter die Kulissen ihrer Arbeit.

WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH
14. September 2017, 17:00 Uhr – Aachen

Die WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH ist der führende Partner des Werkzeugbaus in den Geschäftsfeldern Industrieberatung, Weiterbildung und Forschung. In ihrem eigenen Demonstrationswerkzeugbau bildet die WBA die gesamte Prozesskette der Werkzeugherstellung ab und entwickelt mit ihren mehr als 80 Mitgliedsunternehmen innovative Lösungen. Die Lage auf dem RWTH Aachen Campus führt zu einer stärkeren räumlichen und inhaltlichen Verzahnung mit der Hochschule, Instituten und Unternehmen, die der WBA die Möglichkeit zum Austausch und Aufbau von Wissen zwischen Forschung und Industrie ermöglicht.

www.werkzeugbau-akademie.de

Maximale Teilnehmerzahl: 30
Anmeldung unter: intusaachen.ihk.de


Der Industrie-Dialog trägt zur Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit der regionalen Industrie bei und setzt konkrete Maßnahmen zur Unterstützung der Industrie um. Die Industrieunternehmen und die regionalen Akteure der Initiative werden über den Industrie-Dialog miteinander ins Gespräch gebracht. Nutzen Sie den Industrie-Dialog als Plattform, um auf Ihr Unternehmen und Ihr Angebot aufmerksam zu machen! Wir freuen uns auf Ihr Engagement bei der Gestaltung einer zukunftsfähigen Industrie in der Region Aachen!

Partner des Industrie-Dialogs
Zweckverband Region Aachen, AGIT mbH, IHK Aachen, StädteRegion Aachen, Stadt Aachen, VUV – Vereinigte Unternehmerverbände Aachen, DGB Region Aachen, Bundesagentur für Arbeit und die Kreise Heinsberg, Düren und Euskirchen.

Ihre Ansprechpartner

Philipp Piecha, IHK Aachen
Telefon: 0241 4460-276

Ralf Meyer, AGIT mbH
Telefon: 0241 963-1039