Starting up with technology. Die Innovationskraft neuer Unternehmer.

Eine Technologieregion bleibt man nicht von alleine.
Die Kraft neuer technologischer Ideen, neuer
Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung
oder neuer Verfahren als Basis für eine 
Unternehmensgründung zu nutzen, ist eine
Spezialität der Aachener Region. Hier wird aus
Wissenschaft Wirtschaft. Mit unserer Hilfe.
Denn die AGIT ist spezialisiert
auf die Betreuung technologieorientierter 
Existenzgründungen.

Euregionales Business Angels Netzwerk euBAn

Das euregionale Business Angels Netzwerk (euBAn) bringt private Investoren, sogenannte Business Angels, mit jungen Unternehmen zusammen. Das Besondere ist die Möglichkeit der Unterstützung durch Business Angels aus einem der Nachbarländer Belgien oder der Niederlande. Damit sollen die Unternehmen schon frühzeitig internationalisiert werden, um im globalen Wettbewerb bestehen zu können.euBAn-Netzwerk

Alternative Finanzierungsmöglichkeiten

Junge Unternehmen können neben Förderprogrammen ebenfalls auf alternative Finanzierungsmöglichkeiten zurückgreifen, wie etwa Venture Capital oder privat bereitgestellte Finanzmittel. Wir erleichtern Ihnen die Kontaktaufnahme zu Venture Capital Gesellschaften oder den Business Angels Netzwerken. Sprechen Sie uns einfach an.

Im Folgenden erhalten Sie eine Übersicht der möglichen Finanzierungen.

Frühphasenfinanzierung

Als Coach im High-Tech Gründerfonds  unterstützen wir Unternehmen in der Frühphase (Prototyp bis Markteintritt) bei der konkreten Kapitalakquise.

Der Seed Fonds der NRW.Bank investiert Risikokapital in junge, wachstumsstarke Technologieunternehmen, die vielversprechende Forschungsergebnisse unternehmerisch umsetzen.

Die RWTH Aachen und die Industrie- und Handelskammer Aachen haben die GründerStart-Initiative ins Leben gerufen, um wachstumsstarke Unternehmensideen möglichst schnell zu professionalisieren. Aussichtsreiche Gründungsideen werden durch verschiedene Maßnahmen unterstützt. Weitere Informationen zu der Initiative finden Sie bei der IHK Aachen oder der RWTH Aachen.

Zudem pflegen wir enge Kontakte zu verschiedenen Venture Capital Gesellschaften, die sich an jungen, technologieorientierten Unternehmen beteiligen. Sprechen Sie uns an.

INVEST - Zuschuss für Wagniskapital

Zielgruppe dieses Programms sind private Investoren, die sich an jungen, kleinen und innovativen Unternehmen beteiligen möchten. Die Beteiligungssumme muss hierbei mindestens 10.000 Euro betragen und dem Unternehmen für drei Jahre zur Verfügung stehen. Die Höhe des Zuschusses beläuft sich dabei auf 20 Prozent der Kapitalbeteiligung, die vom privaten Investor erbracht wird.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Das Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. (BAND) bietet auf seiner Homepage ein öffentlich zugängliches Online-Verzeichnis für Start-ups an. Interessierte Investoren und Business Angels können so auf einen Blick ersehen, welche Start-ups über welchen Zeitraum über eine Förderfähigkeitsbescheinigung verfügen und grundlegende Informationen zu diesen Unternehmen abrufen. Dazu gehören ein kurzer Überblick über das Geschäftsmodell, Angaben zur Höhe des gewünschten Beteiligungskapitals und die Kontaktdaten des Unternehmens. 

BAND e.V. Online-Verzeichnis

Zudem haben Unternehmen auf der Suche nach einem Business Angel die Möglichkeit, sich auf der Website des Business Angels Netzwerks Deutschland e.V. (BAND) in ein Online-Verzeichnis einzutragen, um so einen Investor zu finden. Das Verzeichnis enthält verschiedene Filter, so dass die Suche sehr gezielt vorgenommen werden kann. BAND e.V. Online-Verzeichnis

Crowdfunding & Crowdinvesting

In letzter Zeit wird die Finanzierung von Vorhaben durch eine große Zahl an Privatpersonen (der sog. Crowd) immer beliebter, insbesondere bei Vorhaben, die für Banken oder institutionelle Anleger nicht von Interesse sind.

Im Unterschied zum Crowdfunding, bei dem der Geldgeber in der Regel ein Projekt finanziert, weil es ihm gefällt oder er das Produkt gerne selbst besitzen oder nutzen will, geht es beim Crowdinvesting um die Beteiligung an einem Unternehmen mit der Erwartung eines wirtschaftlichen Erfolgs.

In Deutschland gibt es bereits zahlreiche Plattformen, die Privatleuten die Beteiligung an Startups ermöglichen.

    Ansprechpartner

    Photo of Dipl.-Betriebswirtin Havva Abteilungsleiterin Coskun-Dogan

    Dipl.-Betriebswirtin Havva Coskun-Dogan
    Abteilungsleiterin
    +49 (0)241/963-1027
    Photo of Nina Abteilungsleiterin Walkenbach M. A.

    Nina Walkenbach M. A.
    Abteilungsleiterin
    +49 (0)241/963-1041



    Gewerbeflächen-Informationssystem gisTRA

    Virtueller Rundgang durch das TZA

    AC²-Innovationspreis Region Aachen

    Besuchen Sie uns bei Facebook

    AGIT TV - Der AGIT YouTube channel

    Presse aktuell

    Pressemitteilungen >>

    Pressekonferenzen >>



    Ansprechpartner:

    Gaby Mahr-Urfelsg.mahr-urfels.at.agit.de
    Tel. +49 (0)241/963-1035
    g.mahr-urfels.at.agit.de

    Newsletter

    Downloadcenter

    Stellenangebote

    Termine

    Dez152016
    AC²-Innovationstag   
    Feb012017
    LIFE SCIENCE PITCH DAY   
    Jun012017
    Preisverleihung AC² - GRÜNDUNG, WACHSTUM, INNOVATION   

    Weitere Termine »