PM 03/15 - „Euregiolog³“: Die...

PM 03/15 - „Euregiolog³“: Die Euregio Maas-Rhein als Logistik Hotspot

Donnerstag, 12. März 2015
19. März, Hermalle-sous-Argenteau, Belgien

Aachen/Hermalle-sous-Argenteau (B). Um die Wettbewerbsfähigkeit der Euregio Maas-Rhein (EMR) im Bereich Logistik zu stärken, haben sich vor drei Jahren Institutionen aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden zusammengeschlossen, und intensiv in den für diese Branche besonders wichtigen Themenbereichen Arbeitsmarkt, Netzwerkbildung und Vermarktung der EMR kooperiert. Die jetzt vorliegenden Ergebnisse und Empfehlungen werden am 19. März von 15 bis 20 Uhr in Hermalle-sous-Argenteau, Belgien, vorgestellt. Die Präsentationen werden in Deutsch, Niederländisch und Französisch gehalten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Initiative ist Teil des Interreg-Projekts Euregiolog³, das vom Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung unterstützt wird. Wichtigste Projektpartner sind neben der AGIT mbH und der IHK Aachen aus Deutschland, in Belgien die Logistik-Plattform Limburg bzw. POM und Logistics in Wallonia, sowie in den Niederlanden die Kamer van Koophandel Nederland und die Provinz Limburg.

Nähere Informationen und weitere Logistikveranstaltungen unter: www.gate4logistics.info

Ansprechpartner:
AGIT mbH
Ralf P. Meyer
Tel. +49 (0)241/963-1039
E-Mail: r.meyer.at.agit.de
www.agit.de



« Pressemitteilungen