Wissenschaftsnetzwerk

- Wachsendes Ökosystem -

Wissen an wen man sich wenden kann – Kontakte bedeuten einen Informationsvorsprung und sind die Basis für Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft.

Die Technologieregion Aachen ist ein ständig wachsendes Ökosystem bestehend aus der FH Aachen – University of Applied Sciences, dem Forschungszentrum Jülich sowie der RWTH Aachen University, insgesamt 281 Instituten, 20 An-Instituten, der Fraunhofer-Gesellschaft, der Helmholtz-Gemeinschaft, Leibniz-Gemeinschaft, Max-Planck-Gesellschaft sowie weitere außeruniversitären Forschungseinrichtungen.

Zahlreiche Institutionen bedeuten unzählige potenzielle Kontakte, folglich ist es essenziell den richtigen Ansprechpartner zu identifizieren. Die AGIT fungiert als Schnittstelle zwischen regionaler Wirtschaft und Wissenschaft und ermöglicht neue Kooperationen, um das besondere Potenzial für die technologieorientierten Unternehmen der Region Aachen zu heben.

Werden Sie Teil des Wissenschaftsnetzwerks bzw. des gesamten Ökosystems – Sprechen Sie uns gerne an!

Für Sie da

Lisa Seidel M. Sc.
Unternehmensservice & Wissenschaftsnetzwerk