AC²-Innovationstag

Unternehmen mit neuen, innovativen Ideen, sei es in der Gründung oder im Wachstum, stehen häufig vor besonderen Herausforderungen. Die technologischen Herausforderungen sind „nur“ die Spitze des Eisbergs. Wie kann man ein neues Produkt in den Markt einführen, wie sich vor Nachahmung anderer schützen, wie die unternehmerisch notwendigen Strukturen und Netzwerke aufbauen und, letztlich, wie den Markt erobern und die Finanzierung von alldem stemmen?

Der diesjährige AC²-Innovationstag widmet sich der unternehmerischen Umsetzung von innovativen Ideen und der Marktdurchdringung von neuen Produkten:

Zwei erfolgreiche Unternehmer aus unterschiedlichen Branchen und mit zwei unterschiedlichen Methoden gewähren in Ihren Vorträgen Einblicke in die Praxis von Innovationsunternehmen. Zwei exzellente Fachfrauen vermitteln in Ihren praxisnahen Vorträgen, wie Unternehmen im Ideenschutz und in der Durchsetzung der Schutzrechte erfolgreich agieren können.

Im Anschluss gibt es noch die Gelegenheit, sich mit den Experten vertiefter zu unterhalten und zu vernetzen.

Eine Anmeldung ist erforderlich: Bis zum 4. Dezember unter diesem Link oder über Tel.: 0241/963-1028,