Aachen 2025 – Das Digitale Fest

am 28. und 29. September 2018
Die Welt wandelt sich. Digitale Prozesse und Technologien verbreiten sich rasant. Immer schneller entsteht Neues, das unser Leben beeinflusst und verändert.
Bei allem Neuen gibt es auch Chancen. Wie verbessert sich zum Beispiel der Alltag von Schülern und älteren Menschen? Wie gestalten wir unsere Mobilität? Und wie wird unser Zuhause in der Zukunft aussehen? Aachen 2025 präsentiert die Technologien, die die Zukunft verändern und prägen werden, als "Digitales Fest" am 28. und 29. September 2018.
  • Dieses Fest beginnt mit einer Eröffnungsshow, der „Digitalinée“, am 28. September, um 10 Uhr in der Aula der RWTH Aachen, Templergraben 55.. Thema ist „menschmaschine – eine liebesbeziehung“.Geboten werden zwei informative und unterhaltsame Stunden rund um eine Beziehung, die unser aller Leben beeinflussen wird. 
  • Weiter geht es dann in Aachen-Nord. Zentraler Veranstaltungsort ist das Technologiezentrum Aachen (TZA) am Europaplatz (Dennewartstraße 25-27). Weitere Veranstaltungsorte – alle in fußläufiger Entfernung, sind das „Depot“ Talstraße, das Ludwig Forum, die Digital Church an der Jülicher Straße und das Stadtbad Blücherplatz. Am Freitag, 28. September von 12-19 Uhr und am Samstag 29. September von 12-18 Uhr bieten Ausstellungen und ein umfangreiches Begleitprogramm in unterschiedlichen Formaten den Besucherinnen und Besuchern die Möglichkeit, konkrete Einblicke in die Zukunft von Arbeit, Produktion, Wohnen/Energie, Lernen/Bildung/Kultur, Kommunikation, Mobilität, Gesundheit, Einkaufen/Bezahlen und Social Innovations.
  • Aachen 2025 endet am 29. September mit der Preisverleihung des Projekt- und Ideenwettbewerbs Aachen 2025 um18 Uhr in der Digital Church.
Das Besondere bei Aachen 2025: Fast alle Beiträge – ob in der Ausstellung oder im Begleitprogramm – stammen von Unternehmen und Organisationen aus der Aachener Region und sind kostenfrei. Aachen 2025 zeigt damit auch, wie intensiv, engagiert und qualifiziert in der Region an Zukunftstechnologien gearbeitet wird. – Sie werden beeindruckt sein. Das Technologiezentrum am Europaplatz ist mit Vortragsreihen und Ausstellungen für die Themen dabei. Das detaillierte Programm zu Aachen 2025 – Zuhause in der Zukunft finden Sie hier.
Aachen 2025 bringt alle an einem Ort zusammen: Vom Schulkind bis zur Best Agerin, vom Auszubildenden bis zur Professorin – von Mensch zu Mensch. Machen Sie mit!  Alle weiteren Infos finden Sie auf der Seite Aachen 2025.