Horizon 2020 – Informationsveranstaltung für innovative KMU

Horizon 2020 bündelt die bisherigen forschungs- und innovationsrelevanten Programme der Europäischen Union. Mit einem Fördervolumen von 77 Milliarden Euro für 2014-2020 ist es das weltweit finanzstärkste grenzüberschreitende Forschungsförderprogramm. Dabei setzt die Fördermittelkulisse auf die Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft und rückt damit erstmals die Beteiligung von innovativen kleinen und mittleren Unternehmen in den Fokus. Davon sollen vor allem Aachener Unternehmen stärker als bisher profitieren. Als europäischer Spitzenstandort für Wissenschaft und Technologie kann gerade die hiesige Unternehmenslandschaft durch die neuen Förderinstrumente ihre Wettbewerbsfähigkeit durch Innovationen sichern und steigern. Der Workshop richtet sich an innovative Aachener Unternehmen sowie sonstige interessierte Akteure. Neben einer allgemeinen Einführung zu Horizon werden die für Unternehmen relevanten Förderinstrumente vorgestellt. Im Anschluss berichten Aachener Unternehmen von ihren Erfahrungen im Forschungsrahmenprogramm. Gemeinsam mit EU-Experten werden an branchenspezifischen Tischen Erfahrungen geteilt und Kooperationsmöglichkeiten ausgelotet. Um Anmeldung bis zum 24. März 2014 wird per E-Mail an isabelle.pitremail.aachen.de gebeten. Dabei bitte teilnehmende Personen sowie Branche benennen.
Folgen Sie uns auf Facebook:
www.facebook.com/AGIT.TechnologieregionAachen

oder besuchen unseren Youtube-Channel:
www.youtube.com/AGITmbh