Workshop "Zukünftige Satellitennavigation – Synergien aus der Geodäsie für die Fahrzeugtechnik und Mobilität"

In der Fahrzeugtechnik werden für Rail und Automotive zunehmend Positionsbestimmungen mit hoher Genauigkeit benötigt. Diese erfolgen in der Geodäsie schon heute mit höchster Genauigkeit, jedoch erfüllen die Systeme nicht die Anforderungen für den Einsatz in der Großserie. Im neuen EU-Projekt Galil-EU führt die Nutzung der Synergien für beide Seiten zu neuen Lösungen und Produkten, woraus sich wiederum auch weitere F+E-Projekte generieren lassen (national, Horizon 2020, etc.). Die Teilnahme an diesem Informations? und Gedankenaustausch ist dank der Förderung durch die EU kostenfrei. Die Ergebnisse des Workshops werden im weiteren Verlauf des Projekts intensiv weiter verfolgt. Nutzen Sie diese Chance und informieren Sie sich über die neuen Möglichkeiten. Weitere Infos >>Einladung >>Anfahrt >>Ansprechpartner / Anmeldung: Martin Pölöskey
Automotive & Rail Innovation Center (ARIC)
AGIT mbH
Tel: 02432/93376-11
E-Mail: m.poloskeyagit.de